Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
W :: Neuheim, Menzingen, Aegeri (Bestandsgruppe)  >
KAE, W.C :: Der Pfarrherren zu Oberägeri Investitur, praesentatio, confirmatio. (Bestand)  >
Liste

KAE, W.C.29 :: Gütlicher Schluss vor dem apost. Nuntius in dem Streithandel zwischen den Deputierten der Gemeinde Ägeri und dem Chorherren Uttenberg im Namen des Pfarrherrn Schönmann. (Einzelstück)

Identifikation
SignaturKAE, W.C.29
TitelGütlicher Schluss vor dem apost. Nuntius in dem Streithandel zwischen den Deputierten der Gemeinde Ägeri und dem Chorherren Uttenberg im Namen des Pfarrherrn Schönmann.
Entstehungszeitraum
3. Mär 1691 – 6. Mär 1691
VerzeichnungsstufeEinzelstück
ObjekttypAkte
Inhalt und innere Ordnung
Form und Inhalt

Anmerkung im Summarium bei KAE, W.C.31: "Zu Nummer KAE, W.C.21 bis KAE, W.C.31 siehe auch KAE, W.B.6, wo die ganze Streitfrage weitläufig behandelt wird."

Enthält:

  1. Schönmann resigniert auf den 10. März auf die Pfarrei Ägeri, lässt alles der Pfarrei Gehörige; Bücher, Schriften, etc. zurück.
  2. Ägeri wählt am nächsten Sonntag einen neuen Pfarrer.
  3. Ägeri gibt Schönmann ein Empfehlungsschreiben.
  4. Ägeri gibt Schönmann den Pfarrgehalt bis 10. März, der dagegen seine Schulden bezahlt.
  5. De Kosten und unguten Reden dieses Handels werden aufgehoben, todt erklärt.
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Findmittel

Summarium: W 1, S. 32 (KAE, B.16/67)

Sachverwandte Unterlagen
StandortAktenarchiv
Verzeichnungskontrolle
Erstellt2008-10-24 14:09:01 / Bettina Mosca
Aktualisiert2023-08-06 22:49:55 / Patricia Wilms  
2009-02-11 10:02:52 / Patricia Wilms
Permalinkhttps://archiv.kloster-einsiedeln.ch/objects/71831