Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
W :: Neuheim, Menzingen, Aegeri (Bestandsgruppe)  >
KAE, W.C :: Der Pfarrherren zu Oberägeri Investitur, praesentatio, confirmatio. (Bestand)  >
Liste

KAE, W.C.26 :: Der Abt zu Einsiedeln berichtet an den apostolischen Nuntius, dass die Curia zu Konstanz dem Pfarrer von Ägeri, Schönmann, schwere Vorwürfe mache, weil er gegen die Rechte der Pfarrgemeinde dem Abte einen Reversbrief ausgestellt habe, und ihn deshalb mit einer Geldstrafe belegt. Solche Reversbriefe habe das Gotteshaus immer verlangt. Ägeri strebe die Absetzung des Pfarrers an. Schönmann wolle die Streitsache wor die Nuntiatur ziehen und ersuche um ein Empfehlungsschreiben. (Einzelstück)

Identifikation
SignaturKAE, W.C.26
TitelDer Abt zu Einsiedeln berichtet an den apostolischen Nuntius, dass die Curia zu Konstanz dem Pfarrer von Ägeri, Schönmann, schwere Vorwürfe mache, weil er gegen die Rechte der Pfarrgemeinde dem Abte einen Reversbrief ausgestellt habe, und ihn deshalb mit einer Geldstrafe belegt. Solche Reversbriefe habe das Gotteshaus immer verlangt. Ägeri strebe die Absetzung des Pfarrers an. Schönmann wolle die Streitsache wor die Nuntiatur ziehen und ersuche um ein Empfehlungsschreiben.
Entstehungszeitraum
18. Feb 1691
VerzeichnungsstufeEinzelstück
ObjekttypAkte
Inhalt und innere Ordnung
Form und Inhalt

Anmerkung im Summarium bei KAE, W.C.31: "Zu Nummer KAE, W.C.21 bis KAE, W.C.31 siehe auch KAE, W.B.6, wo die ganze Streitfrage weitläufig behandelt wird."

Akteurinnen/AkteureP. Augustin Reding von Schwyz (1625–1692)
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Findmittel

Summarium: W 1, S. 31 (KAE, B.16/67)

Sachverwandte Unterlagen
StandortAktenarchiv
Verzeichnungskontrolle
Erstellt2008-10-24 13:59:15 / Bettina Mosca
Aktualisiert2023-02-15 21:36:48 / Patricia Wilms  
2009-02-11 10:02:32 / Patricia Wilms
Permalinkhttps://archiv.kloster-einsiedeln.ch/objects/71828