Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
T :: Sarmenstorf (Bestandsgruppe)  >
Temporalia (Bestandsgruppe)  >
Liste

KAE, T.FB :: Urbarien oder Bereinigung der Pfarrkirche und Spende zu Sarmenstorf. (Bestand)

Identifikation
SignaturKAE, T.FB
TitelUrbarien oder Bereinigung der Pfarrkirche und Spende zu Sarmenstorf.
Entstehungszeitraum1567 – 1848
VerzeichnungsstufeBestand
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Findmittel

Summarium: T 1, S. 709 (KAE, B.16/65)

Verzeichnungskontrolle
Erstellt2006-03-30 16:00:00 / Gerold Ritter
Aktualisiert2008-09-22 10:47:02 / Julia Leisinger  
Permalinkhttps://archiv.kloster-einsiedeln.ch/objects/29139

Inhalt

 
Signatur Titel Datum Verzeichnungsstufe Sonstiges
KAE, T.FB.1 Pfarrkirchen- und Pfrundurbar zu Sarmenstorf 1567 Einzelstück: 1 Buch öffentlich
KAE, T.FB.2 Urbar der Pfarrkirchen und Pfrund zu Sarmenstorf unter Abt Augustin Reding 1676 Einzelstück: Akte vacat | öffentlich
KAE, T.FB.3 Zinsrodel und Einkommen der Pfrund zu Sarmenstorf 1690 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.4 Bereinigung der Pfarrpfrund und Spenden zu Sarmenstorf 1720 Einzelstück: Buch öffentlich
KAE, T.FB.5 Urbar der Pfarrpfrund zu Sarmenstorf 23. Jan 1761 Einzelstück: Buch öffentlich
KAE, T.FB.6 Gemeinderat von Sarmenstorf verlangt die Bodenzinsurbarien 4. Okt 1844 – 16. Okt 1844 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.7 Eröffnungen der Kirchgemeindekommission Sarmenstorf gegenüber dem Kloster Einsiedeln 30. Nov 1844 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.8 Korrespondenz zwischen dem Kloster Einsiedeln, der Vollziehungskommission Sarmenstorf und dem Gemeinderat von Sarmenstorf 12. Dez 1844 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.9 Der Gemeinderat von Sarmenstorf antwortet, dass obige drei Fragen nicht beantwortet werden können und sie deshalb an die Vollziehungskommission gerichtet werden müssen 19. Dez 1844 – 30. Dez 1844 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.10 Die Kirchgemeindekommission Sarmenstorf zeigt dem Kloster Einsiedeln an, dass das Pfarrhaus nun versichert sei 4. Jan 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.11 Antwort der Kirchgemeindekommission Sarmenstorf auf obige an sie gestellten drei Fragen 25. Jan 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.12 Gesuchschreiben an Herr Baldinger (Baden), ob er die Angelegenheit Sarmenstorf besorgen könne sowie dessen Auftragsablehnung 4. Feb 1845 – 10. Feb 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.13 Das Kloster Einsiedeln eröffnet der Kirchgemeindekommission Sarmenstorf auf ihre Zuschrift vom 1845-01-25, der Kollator erkläre die Urbarien als sein Eigentum und sie möge sich daher behufs Umwandlung des Grundzinses mit einer legalisierten Abschrift derselben begnügen 12. Feb 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.14 Die Kirchenpflege Sarmenstorf meldet die Zehntaufkündigung der zehntpflichtigen von der Breite, Tägerli und Längland und verlangt die Loskaufsumme vom Kloster zu erfahren 20. Apr 1845 – 28. Apr 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.15 Die Kirchenpflege Sarmenstorf wegen dem Loskauf des Breitizehnten sowie eine Antwort des Klosters Einsiedeln 2. Mai 1845 – 20. Mai 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.16 Der Gemeinderat Sarmenstorf berichtet von der neuen Bodenzinsbereinigung dortiger Pfarrpfrund und befürwortet die Notwendigkeit einer besondern Verwaltung dafür 22. Jul 1845 – 11. Aug 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.17 Die Kirchgemeindekommission Sarmenstorf verlangt abermals eine Antwort auf die Schlussnahme der Gemeinde vom 1844-07-16 6. Okt 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.18 Das Kloster Einsiedeln als Kollator, Schirm- und Lehenherr der Pfarrpfrund zu Sarmenstorf eröffnet der Kirchgemeinde seine Ansichten über die Schlussnahmen vom 1844-07-16 25. Nov 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.19 Die Kirchgemeindekommission Sarmenstorf bescheint den Empfang unsres ausführlichen Schreiben vom 1845-11-25 und erklärt sich zu einer gütlichen Unterhandlung bereit 3. Feb 1846 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.20 Protokollkopie über die Abschatzung des Zehntens zur Pfarrpfrund Sarmenstorf 8. Dez 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.21 Urbar zur Kapitalumwandlung der Grundzinse der Pfarrpfrund Sarmenstorf 2. Dez 1839 – 28. Feb 1845 Einzelstück: Buch öffentlich
KAE, T.FB.22 Korrespondenz und Kostenbetrag wegen vorstehendem Originalurbar 3. Sep 1845 – 20. Dez 1845 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.23 Korrespondenz betreff eines gütlichen Vergleichs zwischen dem Kloster Einsiedeln und der Gemeinde Sarmenstorf wegen der Gemeindebeschlussnahme vom 1844-07-16 13. Dez 1845 – 9. Mär 1846 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.24 Die Kantonskanzlei Schwyz übermittelt dem Kloster Einsiedeln eine Briefabschrift, welche die Regierung des Kantons Aargau an die schwyzer Regierung geschickt hat betreff Ersatzforderung der Kirchgemeinde Sarmenstorf 13. Jan 1846 – 29. Jan 1846 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, T.FB.25 Das Kloster Einsiedeln erteilt der schwyzer Regierung Bericht über die gemachten Ersatzforderungen der Gemeinde Sarmenstorf sowie über deren Beschlussnahme gegen das Kloster vom 1844-07-16 4. Feb 1846 Einzelstück: Akte öffentlich
1 bis 25 von 37 Einträge