Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
X :: Bellenz (Bestandsgruppe)  >
Liste

KAE, X.KA :: Die Gemeinde Bellenz in Schulsachen. (Bestand)

Identifikation
SignaturKAE, X.KA
TitelDie Gemeinde Bellenz in Schulsachen.
Entstehungszeitraum1722 – 1852
VerzeichnungsstufeBestand
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Findmittel

Summarium: X 1, S. 169 (KAE, B.16/68)

Verzeichnungskontrolle
Erstellt2006-03-30 16:00:00 / Gerold Ritter
Aktualisiert2008-11-24 11:22:09 / Myrta Geissmann  
Permalinkhttps://archiv.kloster-einsiedeln.ch/objects/29258

Inhalt

 
Signatur Titel Datum Verzeichnungsstufe Sonstiges
KAE, X.KA.1 Die Gemeinde Bellenz an den Abt. Ersuchen, dass dieser die niedern Schulen vermindern und dafür die höhern, Philosophie und Theologie halten lassen solle. 7. Okt 1722 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.2 Abt Thomas an Bellenz. Infolge verschiedener Hindernisse kann der Abt dem Wunsche der Bürger nicht entsprechen. 28. Okt 1722 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.3 Abt Thomas an die Gemeinde Bellenz. Zusage betreffs Unterricht in der Theologia moralis und Abtrettung eines Stückes Land an das Ursulinerinnenkloster. 19. Sep 1733 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.4 Abt Nicolaus an P. Propst. Billigt die Auslagen für das Italienische etc. 20. Okt 1744 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.5 Übereinkunft zwischen der Residenz und Bellenz, wonach die Patres den Unterricht in den untersten Klassa Latein übernehmen, dafür aber die Katechese an Sonntagen aufgeben. 16. Jun 1779 – 27. Aug 1779 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.6 Abt Marian an den Nuntius. Bitte um Genehmigung obigen Vertrages. 24. Jul 1779 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.7 Die Gemeinde Bellenz an Abt Conrad. Dankesschreiben für die Bemühungen um Hebung der Schule. 3. Apr 1814 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.8 Der Gemeinderat an P. Propst. Die Verdienste um die Schule sind gross, aber etwas mehr Disziplin wäre am Platze. 3. Nov 1815 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.9 Der Gemeinderat an die Patres. Lob der Schule. Ersuchen, sich dem italienischen Schulsystem anzupassen. 27. Sep 1816 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.10 Der Gemeinderat an P. Propst. Bitte um Überlassung des alten Congregationslocals für die Normalschulen wenigstens auf 15 Jahre. 31. Okt 1836 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.11 P. Propst an den Gemeinderat. Zusage auf No. 10 4. Nov 1836 – 5. Nov 1836 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.12 Der Gemeinderat an P. Propst. Mitteilung, dass die Auslagen für das Dach des für 15 Jahre überlassen Locals sich auf 430 Fr. L. belaufen. Die Residenz möge sie vor Rechnungsschluss bezahlen. 31. Dez 1837 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.13 P. Propst an den Gemeinderat. Die Auslagen für den neuen Eingang zur Schule betrugen 323L. 9. Jan 1838 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.14 Quittung für 430 L. (cfr. 12) 18. Jan 1838 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.15 Der Gemeinderat an Abt Coelestin. Eine Anzahl Jünglinge wünscht Unterricht in der Musik. Der Abt möchte einen Pater dazu bestimmen. Dabei ein Schreiben namens der Vereinigung. Ziele(?) und Wünsche. 3. Apr 1839 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.16 Der Gemeinderat an P. Aemilian. Verdankt sein Anerbieten als Organisation an die Collegiatskirche. 17. Nov 1839 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.17 Der Gemeinderat an den Staatsrat. Verwahrung(?) die Zumutung, dass die Residenz ihre Schulmethode der des Staates anpassen soll. 13. Apr 1741 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.18 No. 35 der Gazzettaticinese. Über die Schulen. Lob derselben. 2. Sep 1842 – 25. Aug 1843 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.19 Der Gemeinderat an P. Propst. Dank für Überlassung eines Locals für den Unterricht in der Mehodica. 19. Okt 1842 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.20 Der Gemeinderat an P. Propst. Erlaubnis, dass drei Convictoren an die niedern Elementarschulen Zutritt haben sollen. 17. Nov 1842 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.21 P. Propst an den Gemeindepräsidenten Rusconi. Für den Fall, dass eine kantonale Akademie in Bellenz errichtet wird, hat der Abt bereits einen Pater für die deutschen Vorlesungen bewilligt. 10. Nov 1844 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.22 Der Gemeinderat an Abt Heinrich. Dank für den scheidenden P. Sigismund. Bitte um eine neue musikalische Kraft. 4. Aug 1846 – 17. Aug 1846 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.23 Der Gemeinderat an P. Propst. Klagen wegen der Unterrichtsmethode. 21. Dez 1846 Einzelstück: Akte öffentlich
KAE, X.KA.24 möge sich an die gegebenen Weisungen halten. 1846 Einzelstück: 1 Akte öffentlich
KAE, X.KA.25 Abt Heinrich an P. Propst. Verhaltungsmassregeln gegenüber dem Aussuchen der Gemeinde um Überlassung eines Schullokals. 5. Feb 1851 Einzelstück: Akte öffentlich
1 bis 25 von 32 Einträge