Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
A :: Einsiedeln (Bestandsgruppe)  >
Spiritualia (Bestand)  >
1 :: Ablässe und Privilegien zugunsten der Gnadenkapelle (Klasse)  >

KAE, A.B :: Bestätigung und Akten betreffend die Bulle von Papst Leo VIII. in der Zeit von Papst Eugen IV. (Confirmatio et acta circa bullam Leoninam sub Eugenio IV.) (Serie)

Identifikation
SignaturKAE, A.B
TitelBestätigung und Akten betreffend die Bulle von Papst Leo VIII. in der Zeit von Papst Eugen IV. (Confirmatio et acta circa bullam Leoninam sub Eugenio IV.)
Entstehungszeitraum1433
VerzeichnungsstufeSerie
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Findmittel

Summarium: A 1, S. 144 (KAE, B.16/2)

Verzeichnungskontrolle
Erstellt2006-03-30 16:00:00 / Gerold Ritter
Aktualisiert2024-01-06 15:04:39 / P. Gregor  
2024-01-06 15:04:16 / P. Gregor
2023-06-30 13:10:23 / P. Gregor
2023-01-20 13:50:41 / P. Gregor
2006-12-12 13:36:38 / P. Gregor
Permalinkhttps://archiv.kloster-einsiedeln.ch/objects/26755

Inhalt

 
Signatur Titel Datum Verzeichnungsstufe Sonstiges
KAE, A.B.1 Papst Eugen IV. erlaubt Abt Burkhard von Weissenburg zu Einsiedeln und seinen Nachfolgern, den Pilgern in der Marienkapelle in Einsiedeln die Sakramente der Busse und der Eucharistie zu spenden. Vorbehalten werden die Rechte des Bischofs und des Pfarrers. 11. Mär 1433 Einzelstück: 1 Urkunde digitalisiert | öffentlich
KAE, A.B.2 Verhandlungsmandat (Ermächtigung, Instruktion) für Heinrich Anenstetter, Propst von Felix und Regula in Zürich, und Reinhard Stahler, Leutpriester auf der Ufenau, als Vertreter von Abt Burkhard von Einsiedeln an der Römischen Kurie sowie am Konzil von Basel betr. der Sicherung der päpstlichen Privilegien, die vom Konstanzer Bischof Otto von Hachberg bestritten werden. 28. Mai 1433 Einzelstück: 1 Urkunde digitalisiert | öffentlich
KAE, A.B.3 Befehl Papst Eugens IV. an die Bischöfe von Chur und Cervina, einen Untersuch über die Bulle Papst Leos VIII. anzustellen. 24. Jun 1433 Dossier digitalisiert | öffentlich
KAE, A.B.4 Eberhard Wüest von Rapperswil, Kleriker und öffentlicher kaiserlicher Notar, bestätigt, dass Abt Burkard, Stifskämmerer Rudolf von Sax, Kustos Richard von Falkenstein, Propst Franz von Hohenrechberg in Fahr, Kantor Gerold von Sax und die Konventualen von Einsiedeln den Klosterkaplan Niklaus Stetzing, den Vikar Reynard Stahler auf der Ufnau, Dr. Heinrich Menger und Magister Nikolaus Vollrat mit einer Gesandtschaft zu Papst Eugen IV. zum Zwecke der Bestätigung der Ablässe und übrigen Privilegien beauftrag haben. 26. Dez 1433 Dossier digitalisiert | öffentlich
1 bis 4 von 4 Einträge