Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
Planarchiv (Archiv)  >
Pertinenzbestände (Bestandsgruppe)  >
Architekten, Geometer und Zeichner (Bestandsgruppe)  >
KAE, Plan 0540 :: Johann Jakob Huttle (Bestand)  >
Liste

KAE, Plan 2.0540.0007 :: Provisorische Kapelle (Gitter) (Einzelstück)

Identifikation
SignaturKAE, Plan 2.0540.0007
TitelProvisorische Kapelle (Gitter)
Entstehungszeitraum
Feb 1850
Autor Huttle, Johann Jakob
VerzeichnungsstufeEinzelstück
Umfang (Stückzahl)

1

ObjekttypPlan
Bilder
Inhalt und innere Ordnung
Form und Inhalt

32C

"Provisorische Kapell zu Ehren der Gnadenmutter, die nach der Französischen Revolution anno 1898 [sic!] erstellt worden, weil die am gleichen Platz gestandene Kapell von den Franzosen gänzlich abgebrochen und zerstört worden ist. Diese provisorische Kapell mit Altar und Gitter blieb stehen bis anno 1816, zu welcher Zeit die jetzt stehende unter Abt Konrad Tanner fertig im Äussern erstellt und im Innern wurden die Wände und Gewölbe fertig erstellt anno 1817. Ein Teil von diesem Gitter steht jetzt noch vor am Chor in der Kapell auf der Schindeleggi anno 1850." (Kommentar auf Plan)

OrteOktogon mit Gnadenkapelle (BTN 01.2.13) / Kloster Einsiedeln (SZ)
SchlagwörterGrundriss :: Ansicht
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / SperrfristStandard Schutzfrist
Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Beschreibstoff: Papier

Plan koloriert.

Kopien/Reproduktionen

Digitalisiert

Verzeichnungskontrolle
Erstellt2008-08-11 11:24:18 / Christoph Staetzler
Aktualisiert2010-06-22 15:08:10 / Franziska Eggimann  
(Architekten-ID)
2010-04-13 13:53:31 / Franziska Eggimann
2008-08-11 13:21:48 / Rebecca Sanders
Permalinkhttps://archiv.kloster-einsiedeln.ch/objects/22082