Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
A :: Einsiedeln (Bestandsgruppe)  >
Spiritualia (Bestand)  >
4 :: Privilegien im Besonderen (Klasse)  >
KAE, A.DA :: Erlaubnis für den Abt zur Verleihung von Ablässen (Privilegia concedendi indulgentias abbati data) (Serie)  >
Liste

KAE, A.DA.3 :: Beschluss aus der Audienz von Papst Pius VI. : I. Bittschrift von Abt Beat Küttel für die Erlaubnis Ablässe gewähren zu dürfen: 1. hundert Tage Ablass an Festen im Jahr, die mit Pontifikalien gefeiert werden oder an Messen oder Prozessionen in und ausserhalb der Klosterkirche von Einsiedeln; 2. vollkommene Ablässe an der Hochfesten des Herren Jesus Christus, der seligsten Jungfrau Maria und der wichtigsten Heiligen des Ordens und der Patrone des Ortes und auch an der Engelweihe für alle, die für das Wohlbefinden des Papstes und den Triumph der Kirche beten. II. Der Papst gewährt gemäss der Petition: 1. vollkommene Ablässe allen Christgläubigen, die in wahrhafter Reue und nach Empfang der Beichte und Kommunion, die Klosterkirche von Einsiedeln an den Hochfesten des Herren Jesus Christus, der sieben wichtigsten Feste Mariens und an den übrigen Festen der wichtigsten Heiligen des Benediktinerordens und der Patrone des Ortes sowie an der Engelweihe besuchen und für die Einheit der Christen, die Beseitigung der Häretiker und den Triumph der Kirche beten; 2. hundert Tage Ablass für alle Gläubigen sooft sie nach der Tat von guten Werken mit zerknirschtem Herzen in der Kirche weilen. Auf sieben Jahre (Dossier)

Identifikation
SignaturKAE, A.DA.3
TitelBeschluss aus der Audienz von Papst Pius VI.
:
I. Bittschrift von Abt Beat Küttel für die Erlaubnis Ablässe gewähren zu dürfen: 1. hundert Tage Ablass an Festen im Jahr, die mit Pontifikalien gefeiert werden oder an Messen oder Prozessionen in und ausserhalb der Klosterkirche von Einsiedeln; 2. vollkommene Ablässe an der Hochfesten des Herren Jesus Christus, der seligsten Jungfrau Maria und der wichtigsten Heiligen des Ordens und der Patrone des Ortes und auch an der Engelweihe für alle, die für das Wohlbefinden des Papstes und den Triumph der Kirche beten.

II. Der Papst gewährt gemäss der Petition: 1. vollkommene Ablässe allen Christgläubigen, die in wahrhafter Reue und nach Empfang der Beichte und Kommunion, die Klosterkirche von Einsiedeln an den Hochfesten des Herren Jesus Christus, der sieben wichtigsten Feste Mariens und an den übrigen Festen der wichtigsten Heiligen des Benediktinerordens und der Patrone des Ortes sowie an der Engelweihe besuchen und für die Einheit der Christen, die Beseitigung der Häretiker und den Triumph der Kirche beten; 2. hundert Tage Ablass für alle Gläubigen sooft sie nach der Tat von guten Werken mit zerknirschtem Herzen in der Kirche weilen.

Auf sieben Jahre
Entstehungszeitraum
27. Jun 1785
VerzeichnungsstufeDossier
Inhalt und innere Ordnung
Form und Inhalt

Originaltitel: Concessio ex audientia Pii VI.

  1. Libellus supplex abbatis Beati pro obtinenda facultate, quoad vixerit, impertiendi indulgentias 1. centum dierum, quando in solemnioribus anni festivitatibus pontificaliter celebrabit, aut missae sacrisve processionibus tam extra, quam in ipsa principali Einsidlensi ecclesia publice assistet. 2. plenarias in summis festis D.N.J.X., beatissimae Virginis ac primariorum ordinis et loci patronorum, nec non dedicationis angelicae nomine sanctiatis suae promulgandas pro iis, qui adsunt et pro incolumitati papae atque exaltatione ecclesiae erant.
  2. Concedit pontifex juxta petitionem 1. indulgentias plenarias omnibus christifidelibus vere poenitentibus et confessis ac sacra communione refectis, qui ecclesias supra nominatas devote visitaverint, in iisque pro christianorum principum concordia, haeresum exirpatione, exultationeque ecclesia oraverint, in cunctis Christi solemnitatibus, in septem praecipuis B.V. Mariae festivitatibus, nec non in diebus festis alicujus ex primariis tam ordinis nostri, quam respectivorum locorum patroni, ac demum in festo consecrationis angelicae principalis ecclesiae Einsidlensis. 2. indulgentias centum dierum fidelibus, quotiescunque enunciatis piis operibus corde contrito interfuerint. Ad Septenniumtantum.
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

2 Aktenstücke (Kopie?)

Findmittel

Summarium: A 2, S. 92 (KAE, B.16/3)

Sachverwandte Unterlagen
StandortAktenarchiv
Verzeichnungskontrolle
Erstellt2006-05-22 15:57:48 / Rebecca Sanders
Aktualisiert2024-01-05 14:30:34 / P. Gregor  
Permalink