Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
Grafische Sammlungen (Archiv)  >
Verschiedene Künstler Europas VII (Bestand)  >
Liste

KAE, GSA/85.25 :: Ihr seid das Licht der Welt,... (Einzelstück)

Identifikation
SignaturKAE, GSA/85.25
TitelIhr seid das Licht der Welt,...
Entstehungszeitraum
ca. 1918 – ca. 1958
Kommentar zur Datierung

Schaffenszeit des Künstlers

VerzeichnungsstufeEinzelstück
Umfang (Stückzahl)

1

ObjekttypBild
Umfang (Beschreibung)

24x18

Inhalt und innere Ordnung
Form und Inhalt

Das Bild ist auf einer Banderole überschrieben mit: Vos estis lux mundi, sal terrae vos. Übersetzt: Ihr seid das Licht der Welt, ihr seid das Salz der Erde. (Matth. 5.13) Auf dem Bild ist in der Mitte eine Bischofsgestalt mit Bischofsstab zu sehen, links seiner Schulter steht die Mutter Gottes ohne Ornat, aber mit Jesuskind auf dem linken Arm und rechts mit Szepter. Rechts ist eine Lampe mit Lichthalbkugelschein zu sehen. Unten links steht eine Kirche, rechts ein Mönch mit einem Dorf im Hintergrund. Eventuell könnte es sich um ein Bild für einen "Wolfgang" handeln. Unterhalb des Bischofskörpers steht ein Wappen mit Hufeisen und Halbmond sowie einem Stab - könnte auf Rossdorf bei Darmstadt hinweisen. Das Bild ist mit Bleistift rechts unten signiert mit: P. Bernard. Darunter ist in anderer Bleistiftschrift auch der Name gesetzt: Ruhstaller, P.Rupert - in welchem Zusammenhang ist unklar geblieben.

Akteurinnen/AkteureP. Bernard (Friedrich) Flüeler von Stans (1882–1958)
SchlagwörterLinolschnitt
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Beschreibstoff: Transparent-Papier.

Verzeichnungskontrolle
Erstellt2023-01-02 09:42:18 / peter.luethi
Aktualisiert2023-01-02 10:17:38 / peter.luethi  
Permalink