Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
Grafische Sammlungen (Archiv)  >
Kunstmappen (Bestand)  >

KAE, GSA/466.5a-l :: Keel's Kunstmappen 2, J.J. Grandville (Einzelstück)

Identifikation
SignaturKAE, GSA/466.5a-l
TitelKeel's Kunstmappen 2, J.J. Grandville
Entstehungszeitraum
1844
Kommentar zur Datierung

Bezieht sich auf die Originale. Die Kunstmappe wurde 1979 erstellt.

VerzeichnungsstufeEinzelstück
Umfang (Stückzahl)

1

ObjekttypBild
Umfang (Beschreibung)

42x33

Inhalt und innere Ordnung
Form und Inhalt

4a: Das Dampfconcert 4b: Ein sehr zartes junges Schaf eröffnete den Ball mit einem Panther 4c: Ein Maskenball 4d: Offenbar ein grosser Meister, denn er zog einen langen Schweif von Jüngern und Lehrlingen hinter sich her 4e: Der Finger Gottes, ein gewaltiges Werk 4f: Luna, sich selbst daguerreotypirend 4g: Frau Ruf, Gevatter Zeit und Fräulein Ruhm 4h: Theaterschule 4i: Dr. Puff und die heiratswütigen alten Jungfern 4j: Ja! das Gold ist nur Chimäre 4k: Die Schlacht der Spielkarten 4l: Zur Conservation der Raçen

Es handelt sich hier alles um Drucke von Radierungen, die der Ausgabe von 1847 in Leipzig entnommen wurden. Sie waren der Erstausgabe "Eine andere Welt" von Plinius d. Jüngsten gefolgt, illustriert von J.J. Grandville. Die französische Originalausgabe "Un autre monde" erschien 1844 in Paris. Auf der Hinterseite jedes Druckes sind kurze Angaben zu jedem Bild zu lesen.

Akteurinnen/AkteureGrandville, J. J. (1803–1847)
SchlagwörterRadierung :: Druck
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Beschreibstoff: Leichter Karton. Alle Bilder sind in einem braunen Festkarton-Umschlag gelagert.

Verzeichnungskontrolle
Erstellt2023-05-01 10:33:58 / peter.luethi
Aktualisiert2023-05-01 10:52:16 / peter.luethi  
Permalink