Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
A :: Einsiedeln (Bestandsgruppe)  >
Spiritualia (Bestand)  >
4 :: Privilegien im Besonderen (Klasse)  >
KAE, A.LA :: Päpstliche Vorgehen gegen Schädiger der klösterlichen Güter und Rechte (Processus pontificii contra invasores bonorum iuriumque monasterii) (Serie)  >

KAE, A.LA.2 :: Papst Martin IV. beauftragt den Abt von Pfäfers, Konrad von Ruchenberg, den Abt von Einsiedeln, Heinrich von Güttingen, und seinen Konvent gegen fremde Eingriffe zu schützen (Dossier)

Identifikation
SignaturKAE, A.LA.2
TitelPapst Martin IV. beauftragt den Abt von Pfäfers, Konrad von Ruchenberg, den Abt von Einsiedeln, Heinrich von Güttingen, und seinen Konvent gegen fremde Eingriffe zu schützen
Entstehungszeitraum
1. Jun 1282
VerzeichnungsstufeDossier
Bilder
Inhalt und innere Ordnung
Form und Inhalt

Enthält:

  • Papsturkunde: Urkundenarchiv
  • Abschriften, 4 gedruckte Kopien: Aktenarchiv
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Beschreibstoff: Pergament

BxH: 33x28

Anzahl Siegel: 1;

Findmittel

Summarium: A 2, S. 196 (KAE, B.16/3)

Sachverwandte Unterlagen
StandortUrkundenarchiv
Kopien/Reproduktionen

Digitalisiert

Digitalisiert durch Monasterium; Februar 2008 im Staatsarchiv Schwyz.

Publikationen

Morel, Regesten, Nr. 105.
Henggeler, Papsturkunden, Nr. 7, S. 220.
DAE, Litt. A, Nr. 49, S. 79.

Verzeichnungskontrolle
Erstellt2006-05-29 15:35:11 / Andreas Kraenzle
Aktualisiert2023-09-02 14:30:46 / P. Gregor  
Permalink