Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
A :: Einsiedeln (Bestandsgruppe)  >
Spiritualia (Bestand)  >
15 :: Korrespondenz mit der römischen Kurie, der Nuntiatur in der Schweiz, der bischöflichen Kurie in Konstanz und anderen bischöflichen Ordinariaten (Klasse)  >
KAE, A.CF-03 :: Geschäftsverkehr mit der Churer Kurie (Serie)  >

KAE, A.CF-03.30 :: Schreiben Hrn. Landammann Abybergs, worin er seinen Entschuldigungen vorbringt, warum bei der in der Stiftskirche zu Einsiedeln stattzuhabenden feierlichen Consecration des neugewählten Bischofs von Chur, des hochw. Hrn. J.G. Bossi, weder eine Deputatschaft des h. Standes Schwyz, noch er selbst erscheinen könne (Einzelstück)

Identifikation
SignaturKAE, A.CF-03.30
TitelSchreiben Hrn. Landammann Abybergs, worin er seinen Entschuldigungen vorbringt, warum bei der in der Stiftskirche zu Einsiedeln stattzuhabenden feierlichen Consecration des neugewählten Bischofs von Chur, des hochw. Hrn. J.G. Bossi, weder eine Deputatschaft des h. Standes Schwyz, noch er selbst erscheinen könne
Entstehungszeitraum
2. Jul 1895
VerzeichnungsstufeEinzelstück
ObjekttypAkte
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Findmittel

Summarium: A 7, S. 639 (KAE, B.16/8)

Sachverwandte Unterlagen
StandortAktenarchiv
Verzeichnungskontrolle
Erstellt2006-09-18 10:44:45 / Rebecca Sanders
Aktualisiert2023-01-31 09:18:21 / P. Gregor  
Permalinkhttps://archiv.kloster-einsiedeln.ch/objects/35850