Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
A11 (Archiv)  >
X :: Bellenz (Bestandsgruppe)  >
KAE, X.DA :: Inventarisation 1841: Rechenschaftsberichte, Erlaubnis zu Verkäufen, Korrespondenz zwischen Einsiedeln und Bellenz (Bestand)  >
Liste

KAE, X.DA.11 :: Erklärung des P. Propstes an den Staatsrat. Der Propst erklärt, dass er die Aufnahme eines Inventares nicht zulassen könne, ohne ausdrücklichen Befehl seiner Obern, da die Residenz kein Kloster sei. Zudem werden die Güter eines Klosters immer als unter der Oberhoheheit jedes Kantones stehend betrachtet, in dem das Kloster liegt. Beispiele dafür. (Einzelstück)

Identifikation
SignaturKAE, X.DA.11
TitelErklärung des P. Propstes an den Staatsrat. Der Propst erklärt, dass er die Aufnahme eines Inventares nicht zulassen könne, ohne ausdrücklichen Befehl seiner Obern, da die Residenz kein Kloster sei. Zudem werden die Güter eines Klosters immer als unter der Oberhoheheit jedes Kantones stehend betrachtet, in dem das Kloster liegt. Beispiele dafür.
Entstehungszeitraum
21. Jun 1841
VerzeichnungsstufeEinzelstück
ObjekttypAkte
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
SprachenItalienisch
Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Beschreibstoff: Papier

Findmittel

Summarium: X 1, S. 138 (KAE, B.16/68)

Sachverwandte Unterlagen
StandortAktenarchiv
Verzeichnungskontrolle
Erstellt2008-11-21 09:45:29 / Walter Bersorger
Aktualisiert2022-12-13 22:17:32 / Patricia Wilms  
2008-11-21 09:45:29 / Patricia Wilms
Permalinkhttps://archiv.kloster-einsiedeln.ch/objects/73367