Katalog  >
KAE :: Klosterarchiv Einsiedeln (Archiv)  >
Grafische Sammlungen (Archiv)  >
Verschiedene Künstler Europas VII (Bestand)  >
Liste

KAE, GSA/86.14 :: Hl. Rudbertus (Rupert) (Einzelstück)

Identifikation
SignaturKAE, GSA/86.14
TitelHl. Rudbertus (Rupert)
Entstehungszeitraum
ca. 1900 – ca. 1958
Kommentar zur Datierung

Schaffenszeit des Künstlers

VerzeichnungsstufeEinzelstück
Umfang (Stückzahl)

1

ObjekttypBild
Umfang (Beschreibung)

32x24

Inhalt und innere Ordnung
Form und Inhalt

Der hl. Rudbertus als Bischof dargestellt mit einem Salzgefäss in der linken Hand, rechts hält er den Bischofsstab. Oben links ist eine kleine Marienfigur ohne Ornat vorhanden, unten rechts ein Wappen mit Hufeisen und Halbmond. Üppiges Gewand. Kolorierter Holzschnitt.

Akteurinnen/AkteureP. Bernard (Friedrich) Flüeler von Stans (1882–1958)
SchlagwörterHolzstich
Zugangs- und Benutzungsbestimmungen
Zugangsbestimmungen / Sperrfristöffentlich
Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Beschreibstoff: Transparentpapier

Verzeichnungskontrolle
Erstellt2023-02-02 14:20:06 / peter.luethi
Aktualisiert2023-02-02 14:52:32 / peter.luethi  
2023-02-02 14:20:06 / peter.luethi
Permalink